Hallo aus Graz !

Smalltalk
Myke
Full Member
Beiträge: 318
Registriert: 25.08.2016, 06:22
Wohnort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Hallo aus Graz !

Beitrag von Myke » 23.09.2016, 05:45

hallo, ich bin der mike aus graz und möcht mich kurz vorstellen.
bin 53 und schraube gerne alte motorräder. derzeitiger bestand: klr (eh klar), cb 400, cz 175, vespa et4.
die 88er klr 500 ist mir irgendwie zugelaufen. hab service gemacht und bin mal kurz probegefahren. nach 500km wusste ich, das ding macht spass ! somit darf sie bleiben. :D wesentlich temperamentvoller, als ne xt, aber auch mehr technik.
hab sie jetzt auf der bühne zur beschraubung. doo wird am we eingebaut (eagle-mike). gabelservice ist schon erledigt, nach den vorgaben vom clymer-handbuch. gaser ist in der werkstatt und harrt der reinigung.
gibts für das plastick-glump am chokezug eingang einen wertigeren ersatz ?
habt ihr sonst noch tipps, die der standhaftigkeit dienen ?

so, jetzn bin ich mit der tür ins haus gefallen.
hallo nochmal :hallo:

Benutzeravatar
jason
Full Member
Beiträge: 781
Registriert: 24.04.2016, 09:49
Wohnort: Taunusstein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Beitrag von jason » 23.09.2016, 07:08

Hallo und Willkommen.

Falls du die Halterung des Chokezuges am Vergaser meinst, ja das gibts hier im Forum aus Messing.
Frag mich aber nicht wer noch welche hat.
Setze es einfach mal in die "suche" Rubrik.

Grüsse

Thomas
___________________________
Bremsen macht die Felge dreckig.

Benutzeravatar
NiceIce
Full Member
Beiträge: 709
Registriert: 23.08.2012, 21:18
Wohnort: Klagenfurt/Kärnten, Austria
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von NiceIce » 23.09.2016, 07:44

Servas Myke. Frühaufsteher??

Grüße aus Klagenfurt und Willkommen im Forum.

Netter, kleiner Fuhrpark, bei mir tummelt sich ne MZ ES 125/1, also gar nicht so weit weg der Jawa.

Vielleicht fahren wir uns ja mal übern Weg.

LG
Martin
Ist im Sebtembel stumpf del Hobel
hobelt man noch im Oktobel.

Cagiva Elefant 750 AC, BJ: 97

Myke
Full Member
Beiträge: 318
Registriert: 25.08.2016, 06:22
Wohnort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Myke » 23.09.2016, 08:48

NiceIce hat geschrieben:Servas Myke. Frühaufsteher?
preasenile bettflucht........... :D

Benutzeravatar
Chef
Full Member
Beiträge: 5505
Registriert: 05.08.2004, 23:27
Wohnort: Heilbronn
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Chef » 23.09.2016, 13:54

:hallo: und Willkommen :!:


Gruß Chef
Männer sind wie Kinder - nur die Spielzeuge werden etwas teurer

j.weber
Full Member
Beiträge: 1720
Registriert: 07.05.2012, 17:06
Wohnort: Drochtersen-Hüll
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von j.weber » 23.09.2016, 15:59

jason hat geschrieben:Hallo und Willkommen.

Falls du die Halterung des Chokezuges am Vergaser meinst, ja das gibts hier im Forum aus Messing.
Frag mich aber nicht wer noch welche hat.
Setze es einfach mal in die "suche" Rubrik.

Grüsse

Thomas
Willkommen im Forum
Ich habe da noch welche von am Lager, schau nachher mal nach
Klr 650 Schmiede Drochtersen-Hüll :hallo:

KLR 650A Bj 1988 (Frankenstein 2.0)
KLR 650B Bj 1989 mit über 90K auf der Uhr 8)
Alle mit diversen Umbauten, da Original Schrott fährt ja jeder :P

Myke
Full Member
Beiträge: 318
Registriert: 25.08.2016, 06:22
Wohnort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Myke » 23.09.2016, 19:43

thx............ihr seid nette leute hier :)
die ventile check ich noch, die empfohlenen masse hab ich.
ab di näwo steht ne 2000 km reise an. möcht die mit der kawa reiten.

Benutzeravatar
Mud Flap
Full Member
Beiträge: 1039
Registriert: 29.12.2010, 12:57
Wohnort: Ratingen, Letzter Außenposten des Bergischen Landes
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Mud Flap » 23.09.2016, 21:35

Hallo und willkommen.

Ob Du die EM-Spiralfedern oder die Torsionsfeder verwendest, ist erst ma ltechnisch Latte.
Nur keine Kawi-Spirale. (Doo nanntest Du ja schon als vernünftig)
Bei den EM-Spiralfedern wurden/werden 2 längen geleifert:
Erstmal die Lange rein, noch ordentlich Zug = ok
Später sollte AGW-Kette etwas gelängt sein evtl. die Kurze.
Nie gleich die Kurze, die Überspannung killt das Lager des Excenterspanners (gerade bei A und B)

Ist zwar nicht ganz ein Mattinghofener Balken, aber mit ggf. ner Radlerhose sind auch langstrecken kein Ding. (KLR-Eisenärsche, chapeau, sind hier ausgenommen)

Achte halt drauf bei gerade gehaltenem Möp (nicht auf´m Hauptständer) das max. ein klein(st)e Blase im Ölfenster ist und überfülle es nicht.
Bei konsequent länger über 5000 neigen viele zum Ölsaufen. Geht aber erstmalnix kaputt -> siehe Öl.
Boller nicht zu arg aus den Keller, auch wenns Geil ist, das geht auf Kurbelwellenlager und das wirds auf die Dauer rattenteuer.
Halt sie im lauf ab 3/3,5+

Gehe hier mal von einer A oder B aus. Genannte Erfahrungen sind von der 650er, ob der 500er "Kubiksatz" friedlicher ist, weis ich nicht. (Kolbenring mäßig bestmmt nicht)

Sollten Dich Gelüste packen, so sollte ein Umrüstung auf 650 mit geeignetem Schlachtvieh auch nicht schwer sein
(müste man hier echt einmal für alle Zeit ausklamüsern / zusammenstellen)

Edit: Nein die Kliene IST echt robust und nach Doo-OP nicht anfällig.
War hier nur die kondensierte Form wegen anstehendem Törn.
KL650A1 blau, Miniblinker, Acerbis Discschutz, Baja Fender + Mud Flap; Zeta Armor+ XCpro; Stahlflex; Alu-Skid; EM-Torsion-Doo; Wilbers Gabelfedern; Sturzbügel; Telefix; Hotfoot Schleifer, Supersprox, KLX-R Mod; Gucchi-Bob, Tommaselli Dakkar, GPR-GP New Style (rep again), Tweety iss tot, MRA-Scheibe, LED-DRL/Fog; Blue KLR-Club-Member #334

Myke
Full Member
Beiträge: 318
Registriert: 25.08.2016, 06:22
Wohnort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Myke » 23.09.2016, 22:26

die radlerhose, unter der bmw hose, hab ich schon beschlossen... :D
da ich mountainbiker bin, hab ich ja einige wenige.
ehrlich gesagt, die bank kennt keine gnade..
den ami doo bestellte ich aus d. ist sogar hier verlinkt. spiralfeder incl.

ich berichte... :wink:

da ich alteisentreiber bin, latürnich ne A.

Benutzeravatar
jo-sommer
Full Member
Beiträge: 1857
Registriert: 22.11.2011, 12:33
Wohnort: Ganz oben in Baden
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von jo-sommer » 23.09.2016, 23:01

Hallo erstmal und willkommen!
Viel Spass mit deiner "Kleinen"...

Gruss Jo
Schbass ham!

Antworten