Bei gezogenem Choke keine Gas Annahme

alles rund um den 650er Motor
Antworten
Benutzeravatar
Ralf Jourdan
halbe Portion
Beiträge: 17
Registriert: 07.04.2017, 18:15
Wohnort: Calw

Bei gezogenem Choke keine Gas Annahme

Beitrag von Ralf Jourdan » 22.05.2018, 15:30

Hallo ,

ist es normal das die 650A bei gezogenem Choke kein Gas an nimmt und und dann eine weile braucht bis man Ihn weg nehmen kann da sie ohne aus geht ??
Eintöpfe Richen auch ohne Erbsen gut

Myke
Full Member
Beiträge: 328
Registriert: 25.08.2016, 06:22
Wohnort: Graz

Beitrag von Myke » 22.05.2018, 19:35

nach falschluft gucken, oder pilot-jet ne halbe raus.
Alteisentreiber

Benutzeravatar
Ralf Jourdan
halbe Portion
Beiträge: 17
Registriert: 07.04.2017, 18:15
Wohnort: Calw

Beitrag von Ralf Jourdan » 23.05.2018, 08:46

kann es eigentlich sein das es es damit zu tun hat das ich nen Original Topf verbaut habe ...weil es mir erst seit dem ich den Krawal Macher nicht mehr dran habe aufgefallen ist ??
Eintöpfe Richen auch ohne Erbsen gut

Benutzeravatar
KLR650Tengai
Full Member
Beiträge: 1004
Registriert: 28.02.2010, 07:11
Wohnort: Nahe Freiburg im Breisgau
Kontaktdaten:

Beitrag von KLR650Tengai » 26.05.2018, 10:06

Anderer Auspuff hat anderen Rückstau und deshalb andere Vergaserabstimmung.
Mach mal die Grundeinstellung wenn du jetzt den Originalen Endtopf wieder verbaut hast.
Dann sollte sie wieder normal laufen.
Kerzenbild kontrollieren schadet auch nicht.

Grüßle aus der Toskana

Markus
Meine Homepage
www.klr650tengai.de.rs
ist zur Zeit noch im Aufbau,
aber gucken ist erlaubt.

Bild

Benutzeravatar
Balu
Full Member
Beiträge: 683
Registriert: 28.08.2007, 23:01
Wohnort: 92- Amberg (BY)

Vergaserabstimmung

Beitrag von Balu » 03.01.2019, 21:03

Hallo,
da würde mich doch interessieren, woran es gelegen hat. Gibt es was neues?

Gruß
KLR 650 A, Bj. 1987, Stahlflex-Bremsleitungen, WP Gabelfedern und Federbein, Hauptständer, EM-Doo, Scheinwerfer New Alien

Antworten