AGW Kette spannen

alles rund um den 650er Motor
vi.waldi
Full Member
Beiträge: 23
Registriert: 04.02.2018, 19:35
Wohnort: Nähe Memmingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

AGW Kette spannen

Beitrag von vi.waldi » 03.08.2018, 21:49

Hallo.
Hat jemand nen guten Tipp, wie ich die AGW—Kette nach dem Ölwechsel richtig spanne?
Bitte keine Links zu irgendwelchen englischsprachigen YouTube Videos.
Vielen Dank vorab.

vi.waldi
Full Member
Beiträge: 23
Registriert: 04.02.2018, 19:35
Wohnort: Nähe Memmingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von vi.waldi » 03.08.2018, 21:50

mit AGW—Kette meine ich den DOO Killer😉😀

Benutzeravatar
Nordlicht
Full Member
Beiträge: 2301
Registriert: 21.06.2011, 16:06
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Nordlicht » 03.08.2018, 21:55

Halteschraube ca. 1,5 Umdrehungen lösen, und wieder festziehen.
2008 KLR 650E/685,EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm

j.weber
Full Member
Beiträge: 2000
Registriert: 07.05.2012, 17:06
Wohnort: Drochtersen-Hüll
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von j.weber » 03.08.2018, 22:19

Moin
Ich stell die Steuerzeiten dann noch immer auf den obern Todpunkt
Klr 650 Schmiede Drochtersen-Hüll :hallo:

KLR 650A Bj 1988 (Frankenstein 2.0)
KLR 650B Bj 1989 mit über 90K auf der Uhr 8)
Alle mit diversen Umbauten, da Original Schrott fährt ja jeder :P

Benutzeravatar
UncleSam
Full Member
Beiträge: 53
Registriert: 27.03.2018, 04:11
Wohnort: Winterthur
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von UncleSam » 04.08.2018, 05:30

j.weber hat geschrieben:Moin
Ich stell die Steuerzeiten dann noch immer auf den obern Todpunkt
Mach ich auch so. Dann liegt das Ausgleichsgewicht unten und gibt keinen Zug
auf die AGK.
Somit spannt sich die Kette gleichmässiger. Jedenfalls hab das so verstanden.
Tengai `90, KLX-Needle, KLX-R Endtopf, EM-Doo... Five-Stars, WP Gabelfedern, Wilbers Federbein.

Myke
Full Member
Beiträge: 328
Registriert: 25.08.2016, 06:22
Wohnort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Myke » 04.08.2018, 06:24

man lernt nie aus ... :idea:
Alteisentreiber

Altoel
Full Member
Beiträge: 41
Registriert: 27.03.2018, 03:30
Wohnort: Rödinghausen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Altoel » 06.08.2018, 21:12

...zwischen lösen und anziehen auf OT stellen?
ich lern gern noch dazu :)

Gruß aus Rödinghausen
Keine Ahnung Was Alles So Am Klappern Ist


Z650 Bj78, Tengai Bj 90

Benutzeravatar
UncleSam
Full Member
Beiträge: 53
Registriert: 27.03.2018, 04:11
Wohnort: Winterthur
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von UncleSam » 07.08.2018, 08:52

Altoel hat geschrieben:...zwischen lösen und anziehen auf OT stellen?
ich lern gern noch dazu :)
Wenn man etwas englisch versteht, wird es hier erklärt :)

https://www.youtube.com/watch?v=U3UJIbDOLMQ
Tengai `90, KLX-Needle, KLX-R Endtopf, EM-Doo... Five-Stars, WP Gabelfedern, Wilbers Federbein.

Altoel
Full Member
Beiträge: 41
Registriert: 27.03.2018, 03:30
Wohnort: Rödinghausen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Altoel » 07.08.2018, 20:57

Danke,
ich denk ich krieg das schon hin...
und wenn alles fertig ist fahr ich mal nach Drochtersen-Hüll zu einem Service-techniker :gut:
Keine Ahnung Was Alles So Am Klappern Ist


Z650 Bj78, Tengai Bj 90

Altoel
Full Member
Beiträge: 41
Registriert: 27.03.2018, 03:30
Wohnort: Rödinghausen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Altoel » 07.08.2018, 21:02

...in die Schweiz mal wenn ich mehr Zeit für längere Touren habe :)
Keine Ahnung Was Alles So Am Klappern Ist


Z650 Bj78, Tengai Bj 90

Antworten